Home|Gästebuch|Email|Kontakt|Impressum  

Sie sind hier: Home Gästebuch

  » Gästebuch «


Gästebuch

Willkommen im virtuellen Gästebuch von Lutzerath.
Über Grüsse, Anregungen oder Kritik würden wir uns sehr freuen.

Info: 90 Einträge auf 9 Seite(n) - Aktuelle Seite: 8
703676 Zugriffe seit 24.02.2002, 22:53:09

Name: Email:
 
Homepage: Land:
 
Kommentar: (HTML ist nicht erlaubt)

 
Sicherheitscode:
    Bitte diesen 3-stelligen Code eingeben.


Seite zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | Seite weiter


20  Datum: 29.06.2003, 20:41:32
Judeladehiti
( Email / Homepage )
schrieb:



Ho an den Webmaster hier....also ich hätte da noch was für eure Link-Seite....immerhin sind wir hier in Lutzerath also linkt mal den TC
http://www.tclutzerath.de
MFG


19  Datum: 23.06.2003, 01:46:47
Oliver Grunwald aus Deutschland
( Email / Homepage )
schrieb:



Und schon wieder haben wir mit unseren Jugendlichen in Lutzerath ein herrliches Wochenende verbracht. Die Drei-Eichen-Grillhütte ist immer wieder bezaubernd ! Schöne Grüße von allen Schwimmern der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Ortsgruppe Rodenkirchen e.V. (Köln).


18  Datum: 15.06.2003, 15:50:43
Susanne
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



Ich bin vor ein paar Tagen durch Lutzerath und Driesch spaziert und ich finde beide wunderschön. Hier kann man richtig gut Urlaub machen!!!


17  Datum: 16.04.2003, 20:26:41
Walter Peifer. Duisburg
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



05. -06. 04.2003 Lutzerath VG Musikfest u. Sonntagsgottesdienst 2003

Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen, denn ihr erster Ursprung ist von dem Himmel selbst genommen. Wenn einst in der letzten Zeit alle Dinge wie Rauch vergehen, bleibet in der Ewigkeit doch die Musik noch bestehen. Weil die Engel selbsten Musikanten sein.

Text: (Martin Luther)

Ein Dankeschön an den Spielmannszug und Gesangverein, für ein schönes musikalisches Wochenende.
Ich bin stolz darauf, das ich diesen beiden Vereinen bis zu meinem Wohnungswechsel angehört habe.

Der erste Ostertag
( von Heinrich Hoffmann,
* 13. Juni 1809, † 20. September 1894,
Autor des " Struwwelpeter " im Jahre 1845 )

Fünf Hasen, die saßen
Beisammen dicht,
Es macht ein jeder,
ein traurig Gesicht.
Sie jammern und weinen:
Die Sonn' will nicht scheinen!
Bei so vielem Regen
Wie kann man da legen
Den Kindern das Ei?
O weih, o weih!
Da sagte der König:
So schweigt doch ein wenig!
Laßt Weinen und Sorgen
Wir legen sie morgen!

Recht frohes Fest! Und viel Vergnügen
an lauter schönen Ostertagen!
Genießt die Zeit in vollen Zügen!
Verderbt Euch bitte nicht den Magen!

Euer Walter!


16  Datum: 17.03.2003, 21:00:30
jessica aus USA
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Coole seite und Bilder ich komme aus Lutzerath und wohne jetzt in den USA. Bin froh das ich mal wieder Bilder sehe komme in 2 Jahren weider nach Germany. Bis dann
Jessica Schmitz


15  Datum: 23.12.2002, 17:42:59
Walter Peifer. Duisburg
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Hallo Ihr Lutzerather u. Driescher


Der Weihnachtsmann


Der Weihnachtmann in die Werkstatt rennt,
hat er doch Weihnachten fast verpennt!
Eilig sammelt er Geschenke ein,
will er doch noch pünktlich sein.
Doch zufällig streift sein Blick das Kalenderplatt,
jetzt sieht er es und wird ganz blass.
Etwas vorschnell war er gewesen,
da hat er sich doch glatt verlesen.
Der Weihnachtmann ist ganz verwirrt,
so hat er sich noch nie geirrt.
Fast wäre Weihnachten schon heut`gewesen,
doch der Kalender war dagegen.

Frohe Weihnacht-Neujahrsgrüße
von Walter Peifer

Harmonie, Glück, Freude, Ruhe,
Stimmung (ohne viel Getue),
Herzenswärme, Lichterglanz,
Karpfen, Puter oder Ganz
(nich zu fett und nicht zu schwer):

All dies wünsche ich ich Euch und noch mehr.


14  Datum: 24.08.2002, 09:28:38
Gabi Brinker aus Niedersachsen
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Hallo, alte Heimat,
freue mich, etwas von der nächsten Umgebung meiner alten Heimat (Gillenbeuren) zu sehen. Haben uns sehr wohl gefühlt bei Euch und kommen immer gerne mal wieder vorbei!
Bleibt so wie Ihr seid!!!!!


13  Datum: 16.08.2002, 15:19:15
Claudia Jacobs
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Lutzerath hat wirklich eine schöne Internet Seite
liebe Grüße aus Köln
Claudia Jacobs


12  Datum: 03.08.2002, 22:03:03
Walter Peifer
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Ihr Lieben Lutzerather, Schulkameradinnen-Freunde, ich freue mich, Euch in der alten Heimat virtuell Begrüßen zu können. Ganz große Freude empfinde ich für mein Menschliches Vorbild Rudolf Schenk zur Ernennung des Ehrenbürgers von Givre en Agonne in Frankreich. In Seiner Biographie erzählt er von seiner Frau und Schwager Toni. Als Kind der Laimauer habe ich seine Liebschaftzeit mit Kinderaugen miterlebt. Darüber gibt es noch eine schöne Anektode.
Mit freundlichen Grüßen Euer Walter


11  Datum: 03.08.2002, 21:33:18
Mechthilde und Barbara
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



Hallo Ihr Driescher und Lutzerather,
liebe Grüße aus Köln und Frankfurt wünschen Euch allen,
dat Kleen und dat Grus vom Waassermann.




Seite zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | Seite weiter


NHphpGuestbook Version 2.4
Copyright © 1999 - 2017 by
New Hosting Internetservice


Druckansicht Seite weiterempfehlen Diese Seite als Startseite Zu Favoriten hinzufügen A+ Ao A-

 Mehr Wetterdaten:
Gesundland Vulkaneifel.de